A-Z Hilfe | Foto-Album | Kontakt

facebook   TwitterWKF-klein   ekf-klein

kids journal

Hironori (Jiro) Ohtsuka II. überraschend gestorben

Am 26. Juni 2015 erlag überraschend der Soke des Wadoryu, Hironori (Jiro) Ohtsuka II., einem Herzinfarkt.

Ohtsuka2
Ohtsuka Sensei wurde am 28. Februar 1934 geboren und begann 1949 mit dem Wadoryu-Training unter der Anleitung seines Vaters. Nach dem Tod des Begründers im Jahr 1982
trat Jiro Ohtsuka dessen Nachfolge als Oberhaupt der Wado-Schule an und erachtete es fortan als seine Mission, die Lehre seines Vaters in unverfälschter Form weltweit weiterzugeben. Nachdem Ohtsuka
Sensei bereits 1970 und 1976 in Begleitung seines Vaters Deutschland besuchte, unterrichtete er auch in den Jahren 2008, 2010 und 2012 in Neu Wulmstorf bei Hamburg. Im Rahmen einer Zeremonie wird am 28. August 2015 in Tokio
Kazutaka Ohtsuka Sensei zum 3. Großmeister (Soke) des Wadoryu ernannt werden.
(Harald Griebel)

Deutscher Karate Verband e.V. Unsere Ressorts und Themen

Bundesgeschäftsstelle
Am Wiesenbusch 15  | 45966 Gladbeck

Fon: +49 (0)2043 / 2988-0

Fax: +49 (0)2043 / 2988-91
Email: info@karate.de