A-Z Hilfe | Foto-Album | Kontakt

facebook   TwitterWKF-klein   ekf-klein

kids journal

Ausbildungen zum Gewaltschutztrainer/in im DKV 2017

Der DKV Gewaltschutztrainer

Die Selbstbehauptung im DKV wird ausbildungstechnisch von Dr. Jürgen Fritzsche geleitet. Alle Dozenten versuchen bundesweit zu agieren und freuen sich über Vorschläge für Fortbildungsorte, um den Aspekt des Gewaltschutzes den Trainern und Interessierten näher zu bringen. Große Erfolge hat das Konzept bereits in dem, gerade für den DKV so stark besetzten, Kinder- und Jugendbereich zu verzeichnen. Der Einstieg in Betätigungsfelder, wie Schule, Hort aber auch beispielsweise Senioren steht diesem Konzept weit offen. Die Ausbildung geschieht in 25 LE und wird mit einer DKV Lizenz zum Gewaltschutztrainer abgeschlossen. Verlängert wird diese zwei Jahre gültige Lizenz durch ein Tagesseminar (8 LE) in diesem Zeitraum. Thematisch beschäftigt sich die Ausbildung altersstufenübergreiffend unter anderem mit der Gefahrenerkennung und Gefahrenvermeidung, mit Hilfeleistungen, Antimobbing Strategien, Täter/Opfer Profilen und vielem mehr. Methodische Mittel sind hier Rollenspiele, Einzel- und Teamarbeit sowie ein erheblicher Medieneinsatz.

Trainer für Gewaltschutz und Selbstbehauptung
Teil 1 - Kinder und Jugendliche Der Lehrgang bildet die Grundlage für die Ausbildung der Kinder in den Altersgruppen von 07 - 14 Jahren. Vermittelt werden die Grundsätze interaktiven Trainings und langjährig erprobte Anwendungen aus der Praxis für die aufgeführten Altersgruppen. Er umfasst weiterhin die wichtigsten Eckpunkte der Aquise potentieller Teilnehmer.
Teil 2 – Erwachsene Der Lehrgang erweitert die Grundlagen hinsichtlich der Ausbildung von Erwachsenen. Es wird auf die Besonderheiten potentieller Klienten im Arbeitsumfeld eingegangen. Umfangreiche Möglichkeiten der Kundengewinnung und Kursumsetzung werden vorgestellt. Erweiterung des eigenen Portfolios und Optimierung des Vereinsmarketings. Ausbau der methodischen Fähigkeiten zur Kursgestaltung.

Ab sofort ist eine Teilnahme auch für Interessierte ohne DKV-Mitgliedschaft möglich !!


Termine 2017

Teil 2     10. - 12.03.2017  Erfurt              
- pdfAusschreibung              
- pdf Anmeldeformular für DKV-Mitglieder                 
- pdfAnmeldeformular für NICHT-DKV-Mitglieder


Teil 1     19. - 21.05.2017   Bad Buchau                  
- pdfAusschreibung              
- pdfAnmeldeformular für DKV-Mitglieder                 
- pdfAnmeldeformular für NICHT-DKV-Mitglieder


Teil 2     18. - 20.08.2017   Frankfurt a.M.
                
- pdfAusschreibung              
- pdfAnmeldeformular für DKV-Mitglieder                 
- pdfAnmeldeformular für NICHT-DKV-Mitglieder


Der TEIL 2 kann auch zur Lizenzverlängerung der bis 2016/2017 gültigen DKV-Gewaltschutztrainerlizenzen genutzt werden !!

Nach Absolvierung von TEIL 1 und TEIL 2 kann die "Trainer-B-Lizenz Gewaltschutz" ausgestellt werden !!
(Voraussetzung hierfür ist eine gültige Trainer-C-Lizenz)



Deutscher Karate Verband e.V. Unsere Ressorts und Themen

Bundesgeschäftsstelle
Am Wiesenbusch 15  | 45966 Gladbeck

Fon: +49 (0)2043 / 2988-0

Fax: +49 (0)2043 / 2988-91
Email: info@karate.de