A-Z Hilfe | Foto-Album | Kontakt

facebook   TwitterWKF-klein   ekf-klein

kids journal

Duygu Bugur belegt sensationell Platz zwei bei der Berliner Wahl zur Sportlerin des Jahres

duyguDuygu Bugur, unsere Vizeeuropameisterin und Vizeweltmeisterin, gewann nach 2015 in diesem Jahr wieder den Vizetitel bei der Wahl „Sportlerin des Jahres“ in Berlin.

Die Sportlergala wurde am 09.12.2017 im Estrel Hotel Berlin mit über 2.500 Gästen veranstaltet.
Duygu belegte mit 19,5% Stimmenanteil nur hauchdünn hinter der Siegerin Claudia Pechstein (20,5%) den zweiten Rang.

Auch wenn die Wahl sehr knapp ausgegangen ist, wurde Claudia Pechstein, die erfolgreichste Eisschnellläuferin aller Zeiten in Deutschland, ihrer Favoritenrolle gerecht.

Den dritten Platz mit 12,5% belegte die Bogenschützin und Vorjahressiegerin Lisa Unruh. Zudem erreichte der Vereinstrainer vom SC Banzai Berlin, Veysel Bugur, in der Kategorie Trainer/Manager des Jahres den vierten Platz. 
 
Die beiden hervorragenden Ergebnisse der zwei Berliner Vorzeige-Karateka sind als großer Erfolg für das gesamte deutsche Karate zu werten. Im Rampenlicht der Presse und vor den Sportlern, Trainern und Funktionären anderer Sportarten wurde unsere Kampfkunst in bestem Licht in der Öffentlichkeit erfolgreich repräsentiert.

Herzlichen Glückwunsch an Duygu und Veysel Bugur.

Deutscher Karate Verband e.V. Unsere Ressorts und Themen

Bundesgeschäftsstelle
Am Wiesenbusch 15  | 45966 Gladbeck

Fon: +49 (0)2043 / 2988-0

Fax: +49 (0)2043 / 2988-91
Email: info@karate.de