A-Z Hilfe | Foto-Album | Kontakt

facebook   TwitterWKF-klein   ekf-klein

kids journal
  • Vico Köhler

    Vico Köhler

    Bundesjugendreferent und Gesundheit ÜLP + QS

    Tel.: +49 (0)179 / 5926730



    Referent für Sport & Gesundheit im DKV
    Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT
    Bundesjugendreferent


     

Fachforen SPORT UND GESUNDHEIT im DKV - Bericht Fortbildung 2017

Fachforen SPORT UND GESUNDHEIT im DKV
Lizenzverlängerungen für Übungsleiter in der Prävention und für Träger des Qualitätssiegels SPORT PRO GESUNDHEIT

20170204 160431 MG 2460


Ende Januar und Anfang Februar trafen sich je im thüringischen Meuselwitz und im baden-württembergischem Laupheim interessierte Übungsleiter in der Prävention zu ihren diesjährigen Weiterbildungsmöglichkeiten. Die Lizenzverlängerung ist Vielen hierbei nur Beiwerk, es stehen der Erfahrungsaustausch und die Fachthemen im Vordergrund.

Der Referent für Sport und Gesundheit im DKV, Vico Köhler, freute sich, zahlreiche Teilnehmer/innen aus dem gesamten Bundesgebiet begrüßen zu dürfen.

Während einer Inforunde mit Erfahrungsaustauschen konnte immer schnell festgestellt werden, dass die gesamte Landschaft um den „Sport zu Gesundheitspräventionszwecken“ mit dem Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT und seinen anerkannten Programmen bundesweit im totalen Umbruch ist. Der Deutsche Karate Verband hat nun quasi ein Alleinstellungsmerkmal: Das Programm Budomotion kann nun nicht nur die Auszeichnung Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT und die Anerkennung bei den Krankenkassen nachweisen, vor kurzem zeichnete die Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP) das Programm mit dem Titel „Deutscher Standard Prävention“ aus.

Viele der Angereisten konnten berichten, dass die Zusammenarbeit mit den Krankenkassen und Ärzten reibungslos funktioniert. Auch suchen die Kassen regelrecht Partner mit diesen o. g. Prädikaten. In Punkto „Betriebliche Gesundheitsvorsorge“ wurde berichtet, dass mancher Verein, weil mit „Budomotion“ alles Geforderte erfüllt ist, in diesem Bereich tätig ist.
Gleichsam wurde eruiert, dass auch Vereine, welche das Programm „Budomotion“ nicht als Kurs anbieten wollen oder können, sondern nur die entsprechende Ausbildung und das Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT vorweisen, bereits von Ärzten „verschrieben“ und von Krankenkassen empfohlen werden; auch in der betrieblichen Gesundheitsvorsorge sind solche Vereine gern gesehene Partner.
Fazit: Das Gütesiegel erfreut sich immer größerer Beliebtheit, da hier Qualität sowie wissenschaftliche Erkenntnisse im Vordergrund stehen.

Eines der weiteren wichtigen Themen der Fortbildungsveranstaltungen war der Umgang mit einer Onlinedatenbank zur Registrierung und Verwaltung von Angeboten. Vico Köhler demonstrierte live im „www“, wie die Datenbank zu bedienen ist und welche Vernetzungsmöglichkeiten diese bietet.
Es wurde nochmals klar, dass nur Vereine, die ein gültiges Gütesiegel SPORT PRO GESUNDHEIT haben, in den Genuss kommen, an den vielen Vorteilen zu provitieren.

Der nächste Themenblock umfasste das betriebliche Gesundheitsmanagement. Hier bietet „Budomotion“ dem zertifizierten Vereinen des DKV eine große Möglichkeit, dies für die Firmen abzuwickeln - und das u. U. bereits im normalen Training.

Die praktischen Teile wurden von Köhler wetterabhängig gestaltet. Während die „Meuselwitzer“ Pilates vs. Karate in der Halle erlebten und danach doch den ein oder anderen nicht vermuteten Muskel spürten, trainierten die „Laupheimer“ den Gyaku-Zuki anhand von Nordic-Walking im Freien.

Die TeilnehmerInnen waren sich an beiden Wochenenden einig, dass diese Fachforen des DKV für jeden eine Bereicherung waren, alle Teilnehmer konnten für die weitere Umsetzung viele Ideen in Sachen Gesundheitssport mit nach Hause nehmen.

...und erstaunlich war wie immer: Köhler ließ keine Frage unbeantwortet!

An die Ausrichter der beiden Wochenendveranstaltungen geht seitens der Teilnehmer großer Dank! Der Karateverein Laupheim und das SKD Sakura Meuselwitz zeigten sich von ihrer besten Seite und ließen bei den TeilnehmerInnen keine Wünsche offen.

Anton Klotz
KV Laupheim


Deutscher Karate Verband e.V. Unsere Ressorts und Themen

Bundesgeschäftsstelle
Am Wiesenbusch 15  | 45966 Gladbeck

Fon: +49 (0)2043 / 2988-0

Fax: +49 (0)2043 / 2988-91
Email: info@karate.de