Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

KAITEN-Team KG Saar erstmals mit zwei Teams vertreten

KG Wettringen / NRW feiert Premiere. Aus Berlin haben zwei weitere Mannschaften gemeldet. Registrierungs-Deadline ist der 31. März.

KAITEN-Team KG Saar erstmals mit zwei Teams vertreten

Michelle Süß (links) gehört in diesem Jahr zum Kader der KG Wettringen / NRW

KAITEN-Team KG Saar wird bei der am 10. April beginnenden Karate-Bundesliga (Hinrunde) erstmals zwei Mannschaften auf die Tatamis schicken: Nachdem im vergangenen Jahr bereits die Herren - damals unter dem Namen KAITEN St. Wendel / Saarwellingen firmierend - teilgenommen hatten, sind nun auch die Damen mit von der Partie - ebenfalls unter dem Namen KAITEN-Team KG Saar.

Mit Ibrahim Acun, Hamo Harmoso, Elias Müller und Lukas Nagel kann der letztjährige Viertplatzierte auf Bundesliga-erfahrene Kräfte zurückgreifen. Das Quartett erhält diesmal Unterstützung von Mamoud Almalh, Alec Blumenauer und Yanis Tamim.

Die Damen-Mannschaft aus dem Saarland hat folgende Besetzung gemeldet: Helena Botta, Amelie Herges, Lara Klein, Loredana Mirizzi und Annika Summa.

Mit der KG Wettringen / NRW nimmt bei den Damen eine Kampf-Gemeinschaft teil, die es in dieser Konstellation noch nicht gegeben hat. Neben Ema Naderevic, die 2020 für den USC Duisburg an den Start gegangen war, Sofia Herari, Douaa Rabhi und Anna-Marie Woltering gehört Michelle Süß zum Kader. Letztere war 2021 noch für den SC Banzai Berlin angetreten und mit Bronze dekoriert worden.

Aus Berlin kommen zudem zwei weitere Mannschaften: Toruko Berlin (Damen) und der Landesverband Berlin (Herren). Das Toruko-Trio wird gebildet von Lara Hayat Arici, Emra Yasmina Huskic und Zeynep Kücükaslan; die Landesverband Berlin wird mit folgenden Athleten antreten: Till-Sören Engel, Tanim Mohammad Faqiri, Ahmadshah Waziri und Chris Wittenbecher. Somit stellt Berlin insgesamt vier Mannschaften.

Nach Beendigung der zweiten Melde-Phase sind nunmehr 14 Damen- und elf Herren-Teams gelistet. Ob noch weitere hinzukommen, entscheidet sich nach dem 31. März. An diesem Tag endet die dritte und letzte Registrierungs-Möglichkeit. Die Zusammenstellung der Gruppen erfolgt am 2. April. Die Hinrunde ist für Sonntag, den 10. April, in der Ludwigsburger Rundsporthalle terminiert. Die Rückrunde findet am Sonntag, den 26. Juni, in Erfurt statt; für die Playoffs am 1. oder 8. Oktober wurde noch kein Ausrichter benannt.

Dirk Kaiser

Anschrift

Deutscher Karate Verband e.V.
Bundesgeschäftsstelle
Am Wiesenbusch 15
45966 Gladbeck

Kontakt

Tel.: +49 (0)2043 / 2988-0
Fax.: +49 (0)2043 / 2988-91
E-Mail: nfkrtd
Kontaktformular
Presseanfragen

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

 

Impressum   /   Datenschutz   /   Bildnachweis   /   AGB   

Deutscher Karate Verband e.V. im DOSB e.V. 
Wir sind als offizieller Fachverband Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund e.V. und in der World Karate Federation e.V. 

 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (YouTube-Videos, OpenStreetMaps). Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.