Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Mitmachen beim Projekt "Gemeinsam auf die Matte"

Gesucht werden Vereine, die Interesse an inklusivem Training haben oder aber eine Para-Karate-Abteilung aufbauen möchten.

Mitmachen beim Projekt "Gemeinsam auf die Matte"

Im Rahmen des inklusiven Projektes "Gemeinsam auf die Matte", an dem derzeit fünf Trainer/innen und 15 Inklusionshelfer/innen beteiligt sind, sucht der Deutsche Karate Verband (DKV) weitere 25 Vereine (Trainer/innen), die an diesem Projekt, das in Kooperation mit der"Aktion Mensch" durchgeführt wird, mitwirken möchten. Ziel ist es, dass Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam die Sportart Karate ausüben. 

Vereine, die sich an der Aktion beteiligen,

- profitieren von dem bereits bestehenden Netzwerk und den Erfahrungen, die die Trainer/innen und Inklusionshelfer/innen in ihrer Arbeit gemacht haben,

- erhalten einen detaillierten Trainingsleitfaden zun Thema "Inklusives Karate-Training",

Logo

- werden auf der offiziellen DKV-Homepage als teilnehmender Verein des Projektes  gelistet.

Gesucht werden auch Vereine, die bislang noch kein inklusives Training angeboten haben, gleichwohl daran interessiert sind, eine Para-Karate-Abteilung aufzubauen.

Anfragen und Rückmeldungen nimmt die für das Projekt zuständige Mitarbeiterin Anke Hoyer (02043 / 298838 oder anke.hoyer@karate.de) entgegen.

Anschrift

Deutscher Karate Verband e.V.
Bundesgeschäftsstelle
Am Wiesenbusch 15
45966 Gladbeck

Kontakt

Tel.: +49 (0)2043 / 2988-0
Fax.: +49 (0)2043 / 2988-91
E-Mail: nfkrtd
Kontaktformular
Presseanfragen

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

 

Impressum   /   Datenschutz   /   Bildnachweis   /   AGB   

Deutscher Karate Verband e.V. im DOSB e.V. 
Wir sind als offizieller Fachverband Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund e.V. und in der World Karate Federation e.V. 

 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen