Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

12.07.2019

Kata-Nachwuchs überzeugt bei Austrian Open

Eine ausgezeichnete Vorstellung hat der Kata-Nachwuchs des Deutschen Karate Verbandes (DKV) bei den Austrian Open abgeliefert.

In der Kategorie U12 männlich gingen Gold und Silber an Andreas Lück und Jonas Abu Wahib. Beim weiblichen Nachwuchs wurden die Silber-Medaillen an Shirley Jay (U12) und Lisa Köchig (U14) vergeben. Leyla Özbey gelang es indes nicht, sich trotz einer sehr guten Vorstellung in dem U14-Teilnehmerfeld weiter vorne zu platzieren. Für Emil Söhler endete die Teilnahme in Österreich in der U14-Klasse mit einem fünften Platz.

Assistenz-Trainerin Christine Heinrich, die das Nachwuchs-Sextett begleitet hatte, sprach hernach von einem „insgesamt souveränen Auftritt“. An den Austrian Open hatten über 1.000 Starter aus 19 Nationen teilgenommen – damit zählt diese Veranstaltung zu den größten ihrer Art in Europa.

Dirk Kaiser

Kata-Nachwuchs überzeugt bei Austrian Open

Vico Köhler

Bundesjugendreferent, Nationaler Sicherheitsbeauftragter im DKV / National Safeguarding Officer WKF

+49 (0)179 / 5926730

Der Kata-Nachwuchs des Deutschen Karate Verbandes
Der Kata-Nachwuchs des Deutschen Karate Verbandes

Anschrift

Deutscher Karate Verband e.V.
Bundesgeschäftsstelle
Am Wiesenbusch 15
45966 Gladbeck

Kontakt

Tel.: +49 (0)2043 / 2988-0
Fax.: +49 (0)2043 / 2988-91
E-Mail: nfkrtd
Kontaktformular
Presseanfragen

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

 

Impressum   /   Datenschutz   /   Bildnachweis   /   AGB   

Deutscher Karate Verband e.V. im DOSB e.V. 
Wir sind als offizieller Fachverband Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund e.V. und in der World Karate Federation e.V. 

 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (YouTube-Videos, OpenStreetMaps). Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.