Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Dreimal geschwind aufs Podium: Victor Gschwind

Biedemann-Schwestern holen Gold im Team-Wettbewerb. Mia Mussweiler doppelt erfolgreich. Heidar und Mallak Safi erleben "goldenes Wochenende". Umnia und Douaa Rabhi versilbern ihre Wettkämpfe.

Dreimal geschwind aufs Podium: Victor Gschwind

Zweimal Gold und einmal Bronze: So lautete die Ausbeute von Victor Gschwind (hinten links)

Meisterschafts-Splitter von der U18-Altersklasse:

  • Victor Gschwind war in Erfurt der Athlet mit den meisten gewonnenen Medaillen: Zweimal war Gschwind im Kata-Team-Wettbewerb (U16 & U18 sowie U21) mit Gold bedacht worden, darüber hinaus hatte er, der bei der Shotokan-Ryu Karate-Do-Akademie Rülzheim trainiert, Bronze im U18-Einzel-Wettbewerb gewonnen.
  • Ein "goldenes Wochenende" hatten die Geschwister Safi erlebt: Nachdem Mallak Safi (-47 Kilogramm) am Samstag vorgelegt hatte, war Heidar Safi (-61 Kilogramm) am Sonntag nachgezogen.
  • Mia Mussweiler hatte zweimal Grund zum jubeln: zunächst im Einzel-Wettbewerb der U18-Gewichtsklasse -59 Kilogramm, später dann im Team-Wettbewerb mit dem Landesverband Rheinland-Pfalz.
  • Für die Geschwister Rabhi (Team München / Milbertshofen) hatte es zweimal Silber gegeben: Zunächst hatte Umnia Rabhi in der U18-Gewichtsklasse +66 Kilogramm das Edelmetall geholt, einen Tag später war es dann Douaa Rabhi, die in der U21-Gewichtsklasse -61 Kilogramm erfolgreich gewesen war. Auch Hannah und Greta Biedemann (SV Unsu Mömlingen) freuten sich über eine Medaille - und zwar die goldene im Kata-Team-Wettbewerb.

u18: Die siegerehrungen auf einen blick

Anschrift

Deutscher Karate Verband e.V.
Bundesgeschäftsstelle
Am Wiesenbusch 15
45966 Gladbeck

Kontakt

Tel.: +49 (0)2043 / 2988-0
Fax.: +49 (0)2043 / 2988-91
E-Mail: nfkrtd
Kontaktformular
Presseanfragen

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

 

Impressum   /   Datenschutz   /   Bildnachweis   /   AGB   

Deutscher Karate Verband e.V. im DOSB e.V. 
Wir sind als offizieller Fachverband Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund e.V. und in der World Karate Federation e.V. 

 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten. Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und eine komfortable Nutzung zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.