Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Ausschreibungen: Präsident und Vizepräsident (m/w/d)

Interessenten richten ihre Bewerbungen bis zum 29. Oktober an die DKV-Geschäftsführerin. Die Wahl erfolgt am 27. November im Rahmen der Bundesversammlung.

Ausschreibungen: Präsident und Vizepräsident (m/w/d)

Der Deutsche Karate Verband e.V. (DKV) ist mit seinen über 100.000 Mitgliedern der staatlich anerkannte Karatefachverband. Als engagierter Sportverband streben wir nicht nur nach Erfolgen im Leistungs- und Spitzensport, sondern auch in verschiedenen Ebenen des Breiten-, Gesundheits- und Behindertensports.
Damit wollen wir die Attraktivität unserer Sportart und deren Stellenwert in der Gesellschaft erhöhen.
Der DKV mit seinen 16 Landesverbänden und den ca. 2.500 Vereinen sehen sich als Team, gemeinsam streben wir weiterhin mit professionellen Organisations- und Sportstrukturen einen nachhaltigen Erfolg in unseren Aktionsfeldern an.

Der Präsident (m/w/d) und Vizepräsident (m/w/d) haben gemeinsam mit dem Präsidium in diesen Strukturen einen sehr hohen Stellenwert und Einfluss auf die gesamte Verbandsleistung auf nationaler und internationaler Ebene.

Er / Sie verstehen es, die Mitarbeiter*innen und Referent*innen auf die gemeinsamen Ziele auszurichten, ihnen ausreichend Spielraum für die persönliche Entfaltung zu lassen und zusammen mit den Mitarbeitern*innen der Bundesgeschäftsstelle die Umsetzung dieser Ziele zu koordinieren.
Er / Sie binden gemeinsam mit dem Präsidium die Landesverbände in die strategische Ausrichtung des Verbandes ein und sorgen dafür, dass Infrastrukturen und Kooperationen mit allen Partnern auf nationaler und internationaler Ebene optimal genutzt und erfolgreich gestaltet werden.

Per 27. November 2021 schreibt der DKV die ehrenamtliche Position des PRÄSIDENTEN (m/w/d) und eines VIZEPRÄSIDENTEN (m/w/d) für die Wahlperiode von vier Jahren neu aus.

 

Das sind Ihre Tätigkeiten

  • Führung aller Sportbereiche im Deutschen Karate Verband,
  • Weiterentwickeln der Leistungs- und Spitzensportkultur sowie der dazu erforderlichen Strukturen,
  • Weiterentwicklung des Breiten-, Gesundheits- und Behindertensports,
  • Repräsentant*in des DKV nach innen und außen,
  • Zusammenarbeit mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB), den Sportförderinstitutionen, der European Karate Federation (EKF) und der World Karate Federation (WKF),
  • Fachaufsicht bei der Umsetzung von Beschlüssen der Bundesversammlung,
  • Fachaufsicht über die Bundesgeschäftsstelle in Gladbeck.

Das sollten sie mitbringen

  • Finanzielle Unabhängigkeit von dieser ehrenamtlichen Funktion,
  • Hohe zeitliche Flexibilität auch an Wochenenden,
  • Bereitschaft zu hohem Engagement,
  • Im Hinblick auf die Zusammenarbeit in Gremien und Institutionen innerhalb und außerhalb des Verbandes ist eine aussagekräftige Vita im Ehrenamtsbereich vorzuweisen,
  • Erfahrung in Planung- und Organisation im organsierten Sport,
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit,
  • Zielorientiertheit und Führungskompetenz,
  • Fremdsprachenkenntnisse (englisch),
  • Fundierte Kenntnisse über den Karatesport und die Verbandsstrukturen sind wünschenswert.
 

das bieten wir ihnen +++ das bieten wir ihnen

  • Stets eine gute Zusammenarbeit auf allen Ebenen des DKV.
  • Die Zuwendung im Ehrenamt ist derzeit auf die Höchstgrenze von 450,- € monatlich festgesetzt.
  • Reisen werden nach geltenden Vorschriften des Bundesreisekostengesetzes in der jeweils geltenden Fassung vergütet.

Ihre schriftliche Bewerbung inkl. Lebenslauf richten Sie bitte bis zum 29. Oktober 2021 an

Deutscher Karate Verband e.V.
Am Wiesenbusch 15
45966 Gladbeck

Die Wahl erfolgt am 27. November 2021 in Frankfurt/Main durch die Bundesversammlung des DKV.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Geschäftsführerin Frau Günther gerne unter 02043-2988-20 oder gundi.guenther@karate.de zur Verfügung.

Anschrift

Deutscher Karate Verband e.V.
Bundesgeschäftsstelle
Am Wiesenbusch 15
45966 Gladbeck

Kontakt

Tel.: +49 (0)2043 / 2988-0
Fax.: +49 (0)2043 / 2988-91
E-Mail: nfkrtd
Kontaktformular
Presseanfragen

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

 

Impressum   /   Datenschutz   /   Bildnachweis   /   AGB   

Deutscher Karate Verband e.V. im DOSB e.V. 
Wir sind als offizieller Fachverband Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund e.V. und in der World Karate Federation e.V. 

 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (YouTube-Videos, OpenStreetMaps). Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.