Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Update: Christine Heinrich springt für Jasmin Jüttner ein

Wegen des zeitgleich stattfindenden Länderkampfs muss die Kata-Spezialistin an die Kollegin übergeben und auf einen anderen Termin ausweichen. Thema der Stunde wird nun "Techniktraining von Stellungen" sein.

Update: Christine Heinrich springt für Jasmin Jüttner ein

Anmeldeschluss: 28. Januar (9.00 Uhr)

Das war so nicht vorgesehen: Als Jasmin Jüttner, die Top-Kata-Spezialistin des DKV, ihre Zusage für eine 60-minütige Digital-Einheit gegeben hatte, war nicht abzusehen, dass am Samstag, den 30. Januar, der Vergleichs-Länderkampf zwischen Österreich und Deutschland in Salzburg stattfinden würde. Da diese Veranstaltung erst kürzlich offiziell gemacht wurde und Jüttner zum DKV-Kader gehört, steht nun fest, dass sie ihre ursprünglich geplante Einheit (30. Januar, 16.00 - 17.00 Uhr) nicht durchführen wird können. Stattdessen wird sie zu einem späteren Zeitpunkt ein virtuelles Training geben.

Als qualitativ hochwertiger "Ersatz" übernimmt Christine Heinrich den Jüttner-Part am 30. Januar (ebenfalls 16.00 - 17.00 Uhr). Heinrich, die als Assistenz-Trainerin von Kata-Bundestrainer Efthimios Karamitsos tätig ist, hatte bereits am 2. Januar ein Training gegeben - und das vor rund 1.000 Teilnehmern und Teilnehmerinnen. Ihr Thema lautet "Techniktraining von Stellungen".

Die Anmeldungen für diese Einheit sind noch bis zum 28. Januar möglich. Wer sich ursprünglich für das Jüttner-Training angemeldet hatte, jedoch nicht bei Christine Heinrich mitmachen möchte, kann sich hier abmelden. Aktuell (20. Januar) haben 865 Personen Interesse an dem Training.

Die 60 virtuellen Trainings-Minuten des 20-maligen Deutschen Meisters Noah Bitsch am Samstag, den 6. Februar (15.00 - 16.00 Uhr), stehen nicht zur Disposition und beinhalten Übungen aus dem Kumite-Bereich.

Wer dabei sein möchte, sollte sich möglichst schnell registrieren:  665 "Einwahl-Plätze" sind bei Bitsch bereits vergeben.

Dirk Kaiser

Anmeldeschluss: 4. Februar (20.00 Uhr)

Anschrift

Deutscher Karate Verband e.V.
Bundesgeschäftsstelle
Am Wiesenbusch 15
45966 Gladbeck

Kontakt

Tel.: +49 (0)2043 / 2988-0
Fax.: +49 (0)2043 / 2988-91
E-Mail: nfkrtd
Kontaktformular
Presseanfragen

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

 

Impressum   /   Datenschutz   /   Bildnachweis   /   AGB   

Deutscher Karate Verband e.V. im DOSB e.V. 
Wir sind als offizieller Fachverband Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund e.V. und in der World Karate Federation e.V. 

 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (YouTube-Videos, OpenStreetMaps). Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.