Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Update: Jonathan Horne nominiert Damen-Sextett für Baku

Premier League: Selina Stamer und Anton Kolb, die über den Landesverband gemeldet sind, komplettieren das deutsche Kumite-Team.

Update: Jonathan Horne nominiert Damen-Sextett für Baku

Gizem Bugur (links) tritt zusammen mit Mia Bitsch in der Gewichtsklasse -55 Kilogramm an

Nach einer etwas längeren Sommerpause geht es für sechs Athletinnen des Deutschen Karate Verbandes (DKV) am 31. August von Frankfurt aus zur Premier League nach Baku. In der Hauptstadt Aserbaidschans werden vom 2. bis 4. September die Siegerinnen und Sieger in den jeweiligen Kumite-Gewichtsklassen gesucht. Bundestrainer Jonathan Horne hat neben Seden Bugur (-50 Kilogramm) und Gizem Bugur (-55 Kilogramm) noch Mia Bitsch (-55 Kilogramm), Reem Khamis (-61 Kilogramm), Madeleine Schröter (-68 Kilogramm) und Johanna Kneer (+68 Kilogramm) nominiert. Über den Landesverband Sachsen wurden zudem Selina Stamer (+68 Kilogramm) und Anton Kolb (-75 Kilogramm) gemeldet.

"Punkte und Erfahrung sammeln"

Berücksichtigt wurden von Horne diejenigen Athletinnen, die sich unter den "Top 100" befinden und die berechtigte Chancen haben, sich für die European Games im kommenden Jahr in Krakau zu qualifizieren. Für die Nominierten gehe es darum, "Punkte und Erfahrung zu sammeln", wie Horne erklärte. Hinsichtlich der Fitness macht sich der Olympia-Teilnehmer trotz der Urlaubs-Phase keine großartigen Gedanken ("Die haben sich alle fit gehalten"). Dass Shara Hubrich in Baku nicht an den Start geht, kann der Bundestrainer verschmerzen: "Sie hat schon gut Punkte für Krakau eingefahren und wird das auch weiterhin tun."

Kader-Lehrgang in Erfurt

Dass indes keine Herren gemeldet werden konnten, hat zwei Gründe: einerseits waren die jeweiligen Gewichtsklassen bereits voll besetzt, andererseits fehlte mitunter die Qualifikation für die "Top 100".

Vom 26. bis 28. August steht dann sowohl für die Damen als auch für die Herren ein Kader-Lehrgang in Erfurt auf dem Programm. Dabei sind dann auch die Youngster Philipp Walger, Melvin Thran und Marvin Bier.

Dirk Kaiser

Anschrift

Deutscher Karate Verband e.V.
Bundesgeschäftsstelle
Am Wiesenbusch 15
45966 Gladbeck

Kontakt

Tel.: +49 (0)2043 / 2988-0
Fax.: +49 (0)2043 / 2988-91
E-Mail: nfkrtd
Kontaktformular
Presseanfragen

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

 

Impressum   /   Datenschutz   /   Bildnachweis   /   AGB   

Deutscher Karate Verband e.V. im DOSB e.V. 
Wir sind als offizieller Fachverband Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund e.V. und in der World Karate Federation e.V. 

 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (YouTube-Videos, OpenStreetMaps). Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.