Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Para-Karate

Die Themen "Integration und Inklusion" sind elementare Bausteine, auf die sich das Selbstverständnis des Verbandes gründet. Menschen mit Behinderung (ob körperlich, motorisch oder geistig) zur Teilnahme am Karate zu bewegen und mitunter in das Training von Menschen ohne Behinderung zu integrieren, ist eine herausragende Leistung und bedarf aus diesem Grund einer speziellen Schulung der Ausbilder und Übungsleiter.


Handbuch mit dem titel "Teilhabe VEREINfacht – So gelingt der Sport für Alle!" beinhaltet auch para-karate

Der Deutsche Behindertensportverband (DBS) hat unter dem Motto "Teilhabe VEREINfacht – So gelingt der Sport für Alle!" ein Handbuch "Behindertensport" herausgebracht. Dass es sich dabei um ein notwendiges Projekt handelt, zeigt ein Blick auf die Zahlen: Laut zweitem Teilhabe-Bericht der Bundesregierung treiben in Deutschland 46 Prozent der Menschen mit Behinderung keinen Sport – bei Menschen ohne Behinderung sind es lediglich 28 Prozent. Hier geht es zur kompletten Meldung auf der DOSB-HomepageAuch Para-Karate ist Bestandteil des Handbuchs, das als Druckversion und als E-Book erhältlich ist.


Vierteilige Video-Reihe widmet sich dem inklusiven Training


Literatur-empfehlungen Budo / Karate mit Menschen mit Behinderung

  • Selbstverteidigung für Mädchen mit Behinderung (Hack-Zürn in "erleben & lernen")
  • Karate mit sprachbehinderten Kindern – Der Weg ist das Ziel (Geier, Yvonne)
  • Karate in der Behindertenpädagogik (Hartig-Gönnheimer, Dr., Monika)
  • Karate mit Schülern der Schule für Körperbehinderte (Mühl, Charlotte)
  • Budo-Pädagogik mit epilepsiekranken geistig behinderten Menschen am Beispiel der Kampfkunst Taekwondo (Schneble, Matthias)
  • Effekte eines Judotrainings auf Körperkoordination und Standschwankungen bei mehrfachbehinderten und anfallskranken Jugendlichen (May, Baumann, Worms, Karing, Aring)
  • Judo – ein heilpädagogischer Handlungsansatz (Brenner, Alwin)
    Meine Behinderung und ich – Meine Erfahrungen mit AIKIDO (Broll, Alexander)
Das deutsche Para-Team der EM 2022 in Gaziantep 
Das deutsche Para-Team der EM 2022 in Gaziantep

MeldungEN

Die Highlights der Deutschen Meisterschaften 2020 (para-karate)

Die Position ist derzeit unbesetzt

Beauftragte/r Para-Karate

Gemeinsam auf die Matte

Förderprojekt der Aktion Mensch

BLogs

In dieser neuen Rubrik finden Sie Aktuelles, Interessantes, Hintergründiges aus Sicht der Athleten und Athletinnen. Haben auch Sie einen Blog, der sich regelmäßig Themen aus dem Para-Karate annimmt, so schicken Sie uns einen Link an info@karate.de - und Ihr Blog findet sich auf dieser Seite wieder.


vfl traben-trarbach

erfolgreiche Sichtung des Nachwuchs-Kaders

Sechs Kinder und Jugendliche waren unter der Regie von Kata-Landestrainer Marcus Gutzmer (7. DAN) in Traben-Trarbach zusammengekommen, um ein erstes Sichtungs-Training hinsichtlich des  Aufbaus eines Nachwuchs-Kaders für Para-Karate durchzuführen. Gutzmer war hernach positiv überrascht, wie gut das Sextett die Karate-Techniken bereits beherrschte und hatte aus diesem Grund "viel Potential und Talent für ein intensiveres Training im Nachwuchs-Kader" ausgemacht.

Seit mehreren Jahren bietet die inklusive Karate-Gruppe um die Trainerinnen und Trainer Jörg Baumgarten (Gründer der Gruppe "Karate für Menschen mit Behinderung"), Carmen Kittelberger und Isabelle Lauer Karate-Training für Kinder und Jugendliche an. Trainiert wird regelmäßig im Schulzentrum Traben-Trarbach sowie an der Rosenberg-Schule (Schule für ganzheitliche Entwicklung) in Bernkastel-Kues.

Autorin & Fotos: Carmen Kittelberger

Der Nachwuchs-Kader (von links): Isabelle Lauer (Trainerin), Jörg Baumgarten (Trainer), David Lofy, Arne Heil, Fabian Flesch, Leon Deutschmann, Enola Busch, Alexander Christ sowie Kata-Landestrainer Marcus Gutzmer
Der Nachwuchs-Kader (von links): Isabelle Lauer (Trainerin), Jörg Baumgarten (Trainer), David Lofy, Arne Heil, Fabian Flesch, Leon Deutschmann, Enola Busch, Alexander Christ sowie Kata-Landestrainer Marcus Gutzmer

Anschrift

Deutscher Karate Verband e.V.
Bundesgeschäftsstelle
Am Wiesenbusch 15
45966 Gladbeck

Kontakt

Tel.: +49 (0)2043 / 2988-0
Fax.: +49 (0)2043 / 2988-91
E-Mail: nfkrtd
Kontaktformular
Presseanfragen

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

 

Impressum   /   Datenschutz   /   Bildnachweis   /   AGB   

Deutscher Karate Verband e.V. im DOSB e.V. 
Wir sind als offizieller Fachverband Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund e.V. und in der World Karate Federation e.V. 

 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (YouTube-Videos, OpenStreetMaps). Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.