A-Z Hilfe | Foto-Album | Kontakt

facebook   TwitterWKF-klein   ekf-klein

kids journal

24.Karate-WM der Senioren und Para Karate in Madrid

wmGladbeck/Madrid.Karate Team Deutschland nahm vom 6.-11.11.2018 sehr erfolgreich an der Weltmeisterschaft vom 6.-11.11.2018 in Madrid teil.

Mit einer Gold- und einer Silbermedaille sowie einmal Platz eins im Bereich Para-Karate sichert sich die DKV-Auswahl einen hervorragenden sechsten Platz im WM-Medaillenspiegel.






DKV-Präsident Wolfgang Weigert fasste dieses Ergebnis mit folgenden Worten zusammen: „Wir waren auf dem Punkt hervorragend vorbereitet und haben bewiesen, dass wir nach wie vor zur Weltspitze zählen. Besonders im Hinblick auf die Qualifikation zu den Olympischen Spielen in Tokio haben wir wertvolle Punkte gesammelt.

Auch auf dem Parakarate-Sektor haben sich unsere Athleten/innen hervorragend geschlagen. Ich möchte mich bei allen Verantwortlichen, besonders aber bei den Heim- und Bundestrainern für dieses herausragende Ergebnis bedanken. Gemeinsam sind wir stark und gemeinsam sind wir Weltmeister!“
Neuer Karate-Weltmeister- Jonathan Horne  
Nach Siegen über Macau, Palästina, Portugal, Kroatien und Spanien löste Jonathan Horne in der Klasse Kumite Herren +84kg erstmals das Einzel-Finalticket bei einer Karate-WM der Leistungsklasse.

Jonnya

Dank eines fantastischen Final-Auftritts gelang es dem fünfmalige Europameister, sich nun auch auf Weltebene an die Spitze im Kumite-Schwergewicht zu setzen. Jonathan Horne gewann seine Begegnung gegen den Iraner Sajad Ganjzadh mit 5:2 und setzte damit einen weiteren entscheidenden Akzent auf dem Weg nach Olympia 2020.

Sechzehn Jahre nach der letzten WM Einzel-Goldmedaille 2002 von Kora Knühmann gelang es Jonathan Horne wieder einen WM-Titel für Deutschland zu gewinnen.

Jana Bitsch erkämpft Silber
In der Kategorie Kumite Einzel Damen -55kg gelang Jana Bitsch mit einer Ausnahmeleistung der WM-Finalcoup. Die entscheidenden Hürden in den Vorrunden nahm die WM-Dritte von 2014 mit nur einen einzigen Gegenpunkt.

Einem 8:0 über Rumänien ließ Jana ein 3:1 über Uruguay, einen Sieg im Pflichtentscheid gegen Taiwan nach 0:0 und ein klares 4:0 über eine russische Kontrahentin folgen. 

Madrid2018P 159

Die Weltranglisten-Siebte unterlag ihr Finale, bei den Kumite Damen -55kg gegen Dorota Banaszczyk/Polen leider mit 0:2 und erreichte damit die WM-Silbermedaille.

Trotzdem überzeugte die deutsche Ausnahmeathletin in Madrid auf ganzer Linie und gehört verdientermaßen zum Favoritenkreis für die erfolgreiche Olympiaqualifikation.. 

Ilja Smorguner verpasst Bronze nur knapp
Dank sehr starken Auftritten im Kata-Einzelwettbewerb der Herren gelang Ilja Smorguner der Schritt in die Vorschlussrunde.

Die Vorrundenbegegnungen gegen Litauen, Holland, Marokko und Iran gestaltete der Münchner erfolgreich, musste sich nur dem Japaner Ryo Kiyuna geschlagen geben.

Madrid2018P 160

Im Kampf um Bronze erhielt Ilja Smorguner leider nicht die Mehrheit der Kampfrichterstimmen. Mit Rang fünf nach Silber in Bremen 2014 und Bronze in Linz 2016 belegte er wieder einmal seine große internationale Klasse, besonders auf der WM-Bühne.

Helga Balkie erkämpft ihren dritten WM-Titel in Folge
Die Karate-Athletin aus Berlin setzte sich bereits in den Vorrunden der Kategorie Kata Einzel weiblich Menschen mit Sehbehinderung an die Spitze der starken internationalen Konkuzrrenz.

Im Finale gegen eine Kontrahentin aus Brasilien überzeugte Helga Balkie alle Kampfrichter und krönte sich mit ihrem dritten Weltmeistertitel in Folge als erfolgreichste Para-Karate Athletin aller Zeiten.

AF9Y0255 Kopie

Alle WM-Resultate:

🥇        Jonathan Horne, Kumite Einzel Herren +84kg
🥇        Helga Balkie, Para Karate, Kata Damen Einzel Menschen mit Sehbehinderung
🥈        Jana Bitsch, Kumite Einzel Damen -55kg

5.Platz.  Ilja Smorguner, Kata Einzel Herren
7.Platz   Shara Hubrich, Kumite EInzel Damen -50kg

Text: Frank Miener/DKV-Pressesprecher, Christian Grüner/DKV Medienreferent
Bilder: Xavier Servolle/kphotos.net und DKV

weitere Informationen
WM-NominierungenM-Nominierungen
Live-Ergebnisse
Bildergalerie

Deutscher Karate Verband e.V. Unsere Ressorts und Themen

Bundesgeschäftsstelle
Am Wiesenbusch 15  | 45966 Gladbeck

Fon: +49 (0)2043 / 2988-0

Fax: +49 (0)2043 / 2988-91
Email: info@karate.de