Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Medien-überblick

An dieser Stelle erfahren Sie, welche Karate-Themen es in die regionalen und überregionalen Medien-Gattungen (TV, Online, Print, Hörfunk) geschafft haben. Sollten Sie eine interessante Geschichte gesehen, gelesen oder gehört haben, die noch nicht im Medien-Überblick auftaucht, so lassen Sie uns gerne einen Link oder ein PDF zukommen. Ansprechpartner ist Dirk Kaiser.

Beiträge 2021

Medien-Archiv 2020

Deutschlandfunk Kultur - Wie eine Meditation mit Bewegung

Autorin Anja Röbekamp hat einen liebevollen, hintergründigen und facettenreichen Beitrag über die Faszination des Karatesports erstellt. Aufgrund der zahlreichen Protagonisten, die sie zu Wort kommen lässt, ist Deutschlandfunk Kultur ein absolut lesens- wie hörenswertes Glanzstück gelungen. 

Nachwuchs-WM - Rückblick auf ein ungewöhnliches Event

Die Weltmeisterschaft der Nachwuchs-Karateka in Chile hat nicht nur die deutschen Medien beschäftigt. Auch die Medien-Unternehmen in den Nachbarländern Österreich, Schweiz und Luxemburg haben über die Welttitelkämpfe berichtet – im Gegensatz zu den hiesigen Veröffentlichungen, in denen das sportliche Abschneiden der Athleten und Athletinnen in den Mittelpunkt gerückt wurde, lag der Schwerpunkt der deutschsprachigen Medien im Ausland auf den Geschehnissen abseits der Arena. Der Überblick: Werra-Rundschau, Freie Presse, Thüringische Landes-Zeitung, Der Neue Wiesentbote, Kronen-Zeitung (Österreich), Bieler Tagblatt (Schweiz), Luxemburger Wort.

Medien-Überblick

Dirk Kaiser

PresseMedien-Referent

0171/6824567

Anschrift

Deutscher Karate Verband e.V.
Bundesgeschäftsstelle
Am Wiesenbusch 15
45966 Gladbeck

Kontakt

Tel.: +49 (0)2043 / 2988-0
Fax.: +49 (0)2043 / 2988-91
E-Mail: nfkrtd
Kontaktformular
Presseanfragen

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

 

Impressum   /   Datenschutz   /   Bildnachweis   /   AGB   

Deutscher Karate Verband e.V. im DOSB e.V. 
Wir sind als offizieller Fachverband Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund e.V. und in der World Karate Federation e.V. 

 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (YouTube-Videos, OpenStreetMaps). Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.